Monatsleserückblick – Dezember 2017

Ich wünsche euch allen ein frohes neues Jahr 2018! Nicht nur das Jahr 2017 ist nun vorbei, sondern auch der Dezember, sodass es Zeit für einen Rückblick wird.

Neuzugänge

neuzugänge

Im Dezember fanden vier Neuzugänge den Weg zu mir:

Die ersten beiden kamen durch Leserunden zu mir, die beiden Bücher von Sebastian Fitzek gab es dann zu Weihnachten von meiner Lieblingsschwägerin und von meiner Mama ❤

IMG_7624

Gelesene Bücher

IMG_7322

Ich habe im Dezember leider nur ein Buch fertig lesen können:

An die Rezension zu diesem Buch werde ich mich gleich noch setzen. So viel kann ich schon mal vorwegnehmen: Es war eine ziemliche Achterbahnfahrt mit diesem Buch. Mit „Trugbild“ von Thomas H. Cook hatte ich noch ein weiteres Buch von meinem SUB angefangen, allerdings konnte ich mich dort überhaupt nicht festlesen, sodass ich es schnell wieder beiseite gelegt habe.

Gehörte Bücher

IMG_7345

Ich habe mich im Dezember ganz und gar auf die Hörbuchreihe Calendar Girl von  Audrey Carlan konzentriert. Ich hatte eigentlich eher geringe Erwartungen, wurde aber doch sehr positiv überrascht. Mittlerweile habe ich auch bereits Teil 9 beendet und ich bin schon sehr gespannt auf die letzten drei Bände. Am Anfang fand ich die Reihe nur ganz nett, aber mittlerweile muss ich sagen, dass ich richtig begeistert bin, gerade die August- und September-Bücher haben mir extrem gut gefallen und waren auch richtig spannend.

IMG_7864

Buch-Highlight des Monats

Mein Buch-Highlight im Dezember war ganz klar die Calendar-Girl-Reihe, insbesondere Teil 1, Teil 8 und Teil 9.

Fazit

Leider konnte ich im Dezember nicht so viel lesen wie sonst. Das liegt einfach daran, dass ich sehr viel mit den Weihnachtsvorbereitungen zu tun hatte und da einfach keine Zeit zum Lesen finde. Außerdem hatte ich Urlaub, war viel unterwegs und habe mein Reallife genossen. Jetzt im Januar, wo ab morgen wieder alles seinen geregelten Lauf nimmt, werde ich auch wieder mehr Zeit zum Lesen finden.

Gehört ihr auch zu den Menschen, die um Weihachten herum zu wenig Zeit zum Lesen finden? Oder nutzt ihr die freien Tage gerade zum Schmökern? 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s